Akten der Landeskirchlichen Ämter und Einrichtungen, von kirchlichen und kirchennahen Vereinen

Die Akten landeskirchlicher Ämter und Einrichtungen müssten eigentlich - und so geschieht es heute auch weitgehend - ihren Niederschlag in den Generalakten und Spezialakten der Zentralbehörde finden. Lange Zeit hingegen waren viele Ämter und Einrichtungen nicht im Gebäude des Evangelischen Oberkirchenrats untergebracht. Daher führten diese Einrichtungen und Ämter eigene Registraturen und Archive, die als geschlossene Provenienzen erhalten blieben. Auch formal unabhängige Behörden im diakonischen Bereich und in der Güterverwaltung, außerdem Vereine und Gesellschaften mit einer unmittelbaren Bindung an die Landeskirche sowie kirchennahe Vereine sind Überlieferungsbildner einzelner Bestände des Landeskirchlichen Archivs.

 

Zu den wichtigsten Beständen in dieser Gruppe zählen die Akten folgender Einrichtungen:

Der Umfang der verschiedenen Bestände beträgt ca. 250 lfdm. Ein Teil der in jüngerer Zeit abgegebenen Bestände ist noch nicht durch Findmittel erschlossen. Auch diesen Beständen liegt zumeist die Ordnung des landeskirchlichen Aktenplans zugrunde.

 
Adresse und Öffnungszeiten

Blumenstraße 1-7
76133 Karlsruhe
 
Telefon: 0721/9175-795
Telefax: 0721/9175-550
 
 
Öffnungszeiten Lesesaal:
Dienstag bis Donnerstag 9:00 bis 16:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 13:00 Uhr
Montag geschlossen
 
Bitte vereinbaren Sie vor Ihrem Archivbesuch einen Termin!

Interessante Links
Online-Ausstellung des Landeskirchlichen Archivs

Auf sieben Plakaten, die zahlreiche Abbildungen und Hintergrundinformationen
bieten, werden die
Arbeitsfelder unseres Archivs vorgestellt: