Mit badischen Kirchenchören eintauchen in den Advent

360 Grad Aufnahmen für jeden Tag

 
Karlsruhe, (28.11.2018). Ein Adventskalender, der jeden Tag an einem anderen Ort in Baden ein Adventslied mitten im Kirchenchor erleben lässt, geht am 1. Dezember auf ekiba.de/youtube online. Badische Kirchenchöre und Kirchenräume wurden dazu mit einer 360°Grad-Kamera aufgenommen – eine tägliche Auszeit am Smartphone, PC oder gar mit einer Virtual-Reality-Brille.
 

Ob in Weinheim, Ortenberg oder Hohensachsen, ob in Villingen, Waldshut, Karlsruhe, Freiburg, Heidelberg, Hemsbach oder Mannheim, ob in Karlsruhe-Durlach, Eberbach, Laudenbach, Mannheim-Sandhofen oder Pforzheim: Wer sich eingeklinkt hat, lauscht dem Adventslied und kann sich beim Zuhören umschauen, hoch in die Kuppel oder zu einzelnen Sängerinnen und Sängern. 16 badische Chöre – von der Kantorei Hochrhein im Süden über die Landesjugendkantorei bis zum Kirchenchor in Laudenbach im Norden der Evangelischen Landeskirche in Baden – haben sich beteiligt und ermöglichen das stimmungsvolle Adventserlebnis. Die neuartige Aufnahme- und Abspielmöglichkeit erlaubt es beim Betrachten den Bildausschnitt selbst zu wählen.

Jeden Tag im Advent kann man sich so eine kleine Auszeit im Alltagsstress nehmen und ein bekanntes Adventslied vorsingen lassen. Die Aufnahmen sind an jedem digitalen Display mit Internetverbindung zugänglich, also auch am Computer, Tablet oder mit dem Smartphone. Noch unmittelbarer ist das Erlebnis, wenn man sein Smartphone in ein Cardboard legt oder eine Virtual-Reality-Brille (VR-Brille) benutzt. Jeden Tag im Advent wird ein weiteres Video auf den You-Tube-Kanal der Landeskirche hochgeladen. Die Videos werden am dem 1. Dezember täglich unter www.ekiba.de/youtube veröffentlicht, die Playlist finden Sie unter https://www.youtube.com/playlist?list=PLgLDNh0gavhPqYi4Q_mdOwi4_0P_fn9Ly

Doris Banzhaf - Chefin vom Dienst im Zentrum für Kommunikation (ZfK) der Landeskirche
 
Twitter-Test

 Social-Media-Inhalte aktivieren