Beauftragung und Einsatz

In der Tradition der christlichen Kirche spielt das kirchenmusikalische Amt von jeher eine wichtige Rolle.

Darum beruft die Gemeinde in dieses Amt durch einen förmlichen Beschluss ihres Leitungsorgans. Wird das Amt nicht ehrenamtlich ausgeübt, sondern mit einer rechtlich und finanziell wirksamen Anstellung verbunden, beruft ebenfalls die Gemeinde, aber unter Mitwirkung der Landeskirche.

Die zwei Landeskantoren üben die Fachaufsicht über die hauptberuflichen Kolleginnen und Kollegen aus und beraten die Landeskirche, Bezirke, Gemeinden und Verbände in kirchenmusikalischen Fragen.

Landeskantorat Mittel- und Südbaden
LKMD Kord Michaelis
Blumenstr. 1-7, 76133 Karlsruhe
Tel.: 0721 9175-313 Fax: 0721 9175-25313
landeskantorat[at]ekiba[dot]de

Kord Michaelis ist zuständig für die Kirchenbezirke Baden-Baden, Bretten, Ettlingen, Hochrhein, Karlsruhe, Karlsruhe-Land, Konstanz, Markgräflerland, Ortenau, Pforzheim, Pforzheim-Land, Überlingen, Villingen.   

Landeskantorat Nordbaden
KMD Prof. Johannes Michel
Werderplatz 16, 68161 Mannheim
Tel.: 0621 412276 Fax: 0621 416963
kantorat.nordbaden[at]t-online[dot]de

Johannes Michel ist zuständig für die Kirchenbezirke Adelsheim-Boxberg, Heidelberg, Kraichgau, Ladenburg-Weinheim, Mannheim, Mosbach, Neckargemünd-Eberbach, Schwetzingen, Südliche Kurpfalz,  Wertheim.