Beratung für Gemeinden & Bezirke

Unser Auftrag

Quelle: ekiba
Die Gemeindeberatung und Organisationsentwicklung (GB/OE)
ist ein internes Beratungsangebot der
Evangelischen Landeskirche in Baden.

Es ist unser Ziel, kirchliche Entwicklungsprozesse
zu unterstützen und zukunftsweisenden Impulsen
und nachhaltigen Lösungswegen auf den Weg zu verhelfen.

 
Wir arbeiten

  • lösungsorientiert
    Gemeinsam suchen wir zukunftsweisende Lösungswege und Handlungsmöglichkeiten. Prozessorientiert unterstützen wir Sie darin, Ihre eigenen Kräfte und Kompetenzen für Klärungs-, Verständigungs- und Veränderungsprozesse zu nutzen und zu entwickeln.
  • unparteiisch
    Im Mittelpunkt unserer Beratung stehen Ihre Anliegen. Sie alleine entscheiden über die Inhalte und Ziele der Beratung. Unser methodisches Vorgehen ist stets transparent und wird mit Ihnen abgestimmt.
  • kompetent
    Wir sind Spezialisten für die besonderen, geistlich begründeten organisatorischen Grundlagen unserer Kirche. Unser Wissen und unsere methodischen Kompetenzen bringen wir individuell in die jeweilige Situation unserer Auftraggeber ein.

Unser Team

Quelle: Petra Lehmann
Als Gemeindeberaterinnen und Gemeindeberater arbeiten wir im kirchlichen Dienst in Gemeinden, Schulen oder Hochschulen.

Wir sind meist nebenamtlich tätig und werden für jeweils sechs Jahre durch den Evangelischen Oberkirchenrat in unseren Dienst berufen.

Die Ausbildung zur Gemeindeberaterin/zum Gemeindeberater nach den Qualitätsstandards der EKD dauert in der Regel drei Jahre. Regelmäßig nehmen wir an Fort- und Weiterbildungen teil.

Wir sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und arbeiten unabhängig.

Sie sind an einer Ausbildung zum Gemeindeberater interessiert?  Dann nehmen Sie doch Kontakt mit dem Büro der Gemeindeberatung auf -> Geschäftsstelle GBOE -> siehe Teaser rechts

 
Geschäftsstelle und Kontakt GBOE

Matthias Hantke
Evang. Oberkirchenrat
Blumenstr. 1-7,
76133 Karlsruhe,
Zimmer A 1.20
Telefon: (0721) 9175 108
Fax: (0721) 9175 25 108
E-mail: matthias[dot]hantke[at]ekiba[dot]de

Download

 
Hier finden Sie nochmals alle Informationen in unserem Flyer zum Downloaden.