Dr. Heinz Knauer Stiftung

Helfen Sie dort, wo man Sie braucht! - Medizinische Hilfe auf Bali.
Quelle: Heinrich-Knauer-Stiftung
Willkommen bei der Dr. Heinz Knauer Stiftung, die sich seit dem Jahr 2000 um medizinische Hilfe insbesondere der unterversorgten Landbevölkerung in Bali engagiert. Informieren Sie sich gerne hier über unsere Arbeit – bei weiteren Fragen und mehr Interesse hierzu wenden Sie sich bitte an:
Herr
Hans Heinrich
E-Mail: info[at]heinz-knauer-stiftung[dot]de
Senden Sie uns eine e-mail – wir melden uns gerne bei Ihnen, um Ihre Fragen zu beantworten.

 

Was wir tun

Wie es begann – und wie es weiter geht.
Quelle: Heinrich-Knauer-Stiftung
Dr. Heinz Knauer, ein Arzt aus Karlsruhe war fasziniert und zugleich betroffen von der Lage der armen Menschen auf Bali. Beides – die Liebe zur Insel und die Liebe zu den Menschen bestimmten sein Leben. Seinen Nachlass widmete er der Aufgabe, die Situation vor Ort zu verbessern und so wurde mit seinem Erbe das umgesetzt, was ihm zeitlebens so wichtig war: Medizinische Hilfe dort hin zu bringen, wo sie am ­nötigsten ist. Die Dr. Heinz Knauer Stiftung wurde als kirchliche Stiftung öffentlichen Rechts im Jahr 2000 durch die Evangelische Landeskirche in Baden gegründet und als gemeinnützig anerkannt. Mit den Geldern aus dem Nachlass des Gründers, Zustiftungen und Spenden konnten in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche auf Bali zwei Kliniken, weitere Gesundheitsstationen und ein mobiler Gesundheitsdienst aufgebaut werden. Weitere Freunde und Förderer werden es möglich machen, die segensreiche Arbeit auszubauen und immer mehr Menschen zu helfen.
 

Hintergründe

Bali – die Insel der Gegensätze
Quelle: Heinrich-Knauer-Stiftung
Bali – die Trauminsel im indischen Ozean. Umwerfen­de Strände, sattgrüne Reisterrassen, aktive Vulkane und überall die prächtigen Zeugen hinduistischer ­Kultur. Die kleine Insel Indonesiens hat alles, was ein Paradies ausmacht. Ideal für einen exotischen Urlaub.
Doch der wunderschöne Schein trügt. Schaut man ein wenig hinter die Kulissen, fährt man abseits der ­Touristenwege ins Landesinnere, sieht man die Armut – ganz besonders bei den Bali Aga, der Urbevölkerung auf Bali. Die medizinische Versorgung der Landbevölkerung ist schlecht.

Weite Wege zum nächsten Krankenhaus. Kein Geld für Medikamente. Kein Zugang selbst zu einfachsten Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten. Leid, das mit einfachen Mitteln vermeidbar wäre. Doch die sehr guten medizinischen Standards auf der Insel kommen nur den Touristen oder wohlhabenden Einheimischen zugute. Diese Umstände haben Herrn Dr. Heinz Knauer damals bewogen, hier aktiv zu werden.

Spenden

So können Sie helfen!
Quelle: Heinz-Knauer-Stiftung
Werden Sie Teil der Dr. Heinz Knauer Stiftung.
Mit einer Spende können Sie unsere Arbeit ganz unmittelbar unterstützen – den mobilen Gesundheitsdienst fördern, werdenden Eltern beistehen, Menschen mit Behinderungen den Weg in ein gutes Leben eröffnen.
Oder Sie stärken unsere Arbeit mit einer Zustiftung. Dann wird Ihre Gabe zu einem dauerhaften Teil unserer Stiftung und wir können mit ihren Erträgen dauerhaft Gutes tun.

 
Sprechen Sie uns an!

Kontakt:
Dr. Heinz Knauer Stiftung (KdöR)
Vorstandsvorsitzender Herr Hans Heinrich
Blumenstraße 1
76133 Karlsruhe
E-Mail: info[at]heinz-knauer-stiftung[dot]de

Spendenkonto:
Evangelische Bank
IBAN: DE23 5206 0410 0005 0218 63