HYDRAULISCHER ABGLEICH UND HEIZUNGSPUMPENTAUSCH (HAPT)

Landeskirche Baden

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)

Die Pilotphase wurde in den Kirchenbezirken Südliche Kurpfalz, Neckargemünd-Eberbach und Kraichgau (Gebiet des VSA Rhein-Neckar) durchgeführt.

Daten und Fakten

  • 51 Gebäude hydraulisch abgeglichen
  • 121 Heizungspumpen getauscht
  • Gesamte Projektkosten: 313.000 €
  • Kosten für einen Pumpentausch: 685 €
  • Kosten für einen Hydraulischen Abgleich: 2.922 €
  • Jährliche Energieeinsparung: 392.000 kWh
  • Jährliche Kosteneinsparung: 35.000 €
  • Jährliche CO2-Einsparung: 92 t CO2

 

 

Kaleidoskop

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)
Download
Plakat EOK HAPT
 
 

Energetisches Ergebnis

Einsparerfolge kann man zum Beispiel im Verwaltungs- und Serviceamt in Meckesheim sehen. Es erfasst im Rahmen des Gru?nen Gockels monatlich die Zählerstände. Seit der Durchführung des hydraulischen Abgleichs im November 2013 sank der witterungsbereinigte Verbrauch im Vergleich zum Vorjahr durchschnittlich um 17,6 %. Dies entspricht knapp 4.200 kWh oder 292 € pro Jahr.
 
Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)
 
 

Galerie

Quelle: Gustavo Alàbiso

Quelle: Gustavo Alàbiso

Vor dem Abgleich...

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)
...nach dem Abgleich

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)
Schritt 0: Im Rahmen eines kurzen Heizungschecks ermittelt der Energieberater, in welchen Gebäuden sich ein Hydraulischer Abgleich und / oder Heizungspumpentausch lohnt

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)
Schritt 1: Berechnung des Abgleichs durch den Energieberater

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)
Schritt 2: Ggf. Austausch und Einstellung der Ventile durch den Handwerker und Austausch der Pumpe

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)
Schritt 3: Abnahme mit Überprüfung der Voreinstellung der Thermostatventile

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)
Schritt 4: Neueinstellung der Heizungsregelung

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)


 
 

Kontakt

Büro für Umwelt und Energie

Felix Schweikhardt
Felix[dot]Schweikhardt[at]ekiba[dot]de

 
CO2-Ticker

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)

 Eingespart: -29%

BUE in Zahlen

Sparflamme 228
Energiebeauftragte 164
Avanti-Gemeinden 174
Heizungsoptimierung 103
Energiemission 8
Grüner Gockel 143
GG Einrichtungen 15
Pfarrgemeinden 642

CO2-Rechner

Mein CO2-Profil

Quelle: Umweltbundesamt

CO2 kompensieren

Quelle: Klima-Kollekte_kirchlicher_komentationsfonds

Grünes Küken

Quelle: Büro für Umwelt und Energie (BUE)