Kirche und Tourismus- Informationen für Gemeinden und Multiplikatoren

Quelle: Annette Wohlfeil
 
Das landeskirchliche Projekt Tourismusarbeit zielte darauf, die bestehenden Angebote für Touristinnen und Touristen zu erfassen und zu vernetzen. Zudem wurden neue Angebote entwickelt, wie  das Geo-Caching „Psalm 2.0“, das „Kirchenschiff“ oder ausgewiesene „Radwege-Kirchen“. Mehr Kirchen sollten für Tourist/innen geöffnet und neue Veranstaltungsformate erprobt werden. Dafür kooperierte die Landeskirche mit Tourismusverbänden, Kommunen und Landkreisen. Aufgabe des Projektes war es, diese Kooperationen strukturell (weiter) zu entwickeln, auch auf ökumenischer Ebene.
Exemplarisch wurde das Projekt in den Regionen Bodensee, Schwarzwald und Liebliches Taubertal umgesetzt.
Ein Beirat mit Vertreterinnen und Vertretern aus den verschiedenen Bereichen von Kirche und Tourismus begleitete das Projekt.
 
 

Termine und Veranstaltungen

Auf der Seite "Termine und Veranstaltungen" finden Sie  z.B die ankündigungen der Fachtage und besondere Veranstaltungen für Multiplikatoren.
 
 

Martialien und Downloads

Unter Materialien und Downloads stellen wir Tipps, Vorträge, Leitfäden und vieles mehr für Gemeinden und Multiplikatoren zur Verfügung.
 
 
 
Ansprech-partnerinnen

 
Quelle: Ingrid Knöll-Herde
 
Ingrid Knöll-Herde - Abteilung Seelsorge Seelsorge in Gemeinden und Kirchenbezirken / Seelsorge im Alter
  
Quelle: ekiba_hornung
 
Sabine Kast-Streib - Kirchenrätin, Geschäftsführende Direktorin des Zentrums für Seelsorge (ZfS) und Leiterin der Abteilung „Seelsorge“ im Evangelischen Oberkirchenrat.
 

Fachtag Spiritualität und Tourismus

 Am 22.6.2017 im Kloster Hersberg, Immenstaad, und in der Bibelgalerie, Meersburg.
 
 
Ansprechpartnerin:
Sabine Kast-Streib - Kirchenrätin, Geschäftsführende Direktorin des Zentrums für Seelsorge (ZfS) und Leiterin der Abteilung „Seelsorge“ im Evangelischen Oberkirchenrat.