Evangelisch gebildet!

Warum und wie Glauben und Bildung zusammengehören!
EEB - Erwachsenenbildung
Termin
Sa. 09.06.2018
Die Reformation hat eine enge Verknüpfung von Glauben und Bildung hergestellt.
Beschreibung

EVANGELISCH GEBILDET!
Warum und wie Glauben und Bildung zusammengehören!
Jubiläumsveranstaltung der Bezirksstelle Bretten-Bruchsal

Die Reformation hat eine enge Verknüpfung von Glauben und Bildung hergestellt. Wie aber hängen sie zusammen? Und was bedeutet das für zeitgemäße evangelische Erwachsenen- und Familienbildung?

Das alles wird uns Professor Dr. Hartmut Rupp darstellen.

Der zweite Teil des Abends soll ein Dankeschön an alle sein, die in unserem Bezirk in der Erwachsenen- und Familienbildung tätig sind.

 

TERMIN: Samstag, 9. Juni 2018, 18:00 Uhr
ORT: 75245 Nußbaum-Sprantal, Nußbaumer Pfarrscheune, Pfarrstraße 1
KOSTEN: Als Jubiläumsveranstaltung ist dieser Abend kostenfrei.
LEITUNG:
Reinhard Ehmann, Pfarrer, Leiter EEB Bretten-Bruchsal
REFERENT: Prof. Dr. Hartmut Rupp
AMELDUNG: Evangelische Erwachsenenbildung Bretten
KONTAKT: 07237 442746 / nussbaum[at]kbz[dot]ekiba[dot]de

Veranstaltungsort
Nußbaum-Sprantal, Pfarrscheune
Pfarrstraße 1
75245 Neulingen-Nußbaum
Veranstalter
Evangelische Erwachsenenbildung Bretten-Bruchsal
Pfarrstraße 1
75245 Neulingen
Telefon: 07237 442746
Telefax: 07237 442747